Kurzhantel Seitheben

Klimmzug
Kurzhanteln fassen, schulterbreiter Stand. Die Arme sind leicht gebeugt, Handflächen zeigen nach innen. Ausatmend die Arme zügig bis auf Schulterhöhe hochführen, kurz halten und dann einatmend langsam absenken. In der höchsten Position zeigt der Handrücken nach oben. Um die Spannung konstant aufrecht zu halten, sollten die Arme nicht ganz abgesenkt werden, sondern in einem 15 Grad Winkel gestoppt werden.
Die Übung kann auch aus einer leichten Vorbeugung des Oberkörpers (Rücken gestreckt!) durchgeführt werden. Dann wird der hintere Anteil des Schultermuskels stärker beansprucht.